Headerbild
Interaktive Karte
Unterkunft:
Zeitraum (optional):
Anreise  Kalender Abreise  Kalender
Personen:
Erw.    Kinder 
 
alle Objekte
online buchbare Objekte
OFL-Katalog Jetzt online durchblättern
oder direkt hier bestellen
Leben Sie los!-Logo TASH-Logo
Highlights

Feuer, Licht und Laser

Grömitzer Lichtersommer 2016

Feuershow

Grömitz erstrahlt in vollem Glanze!

Nach dem großen Erfolg der Veranstaltungsreihe "Grömitzer Lichter-Sommer" in den vergangenen Jahren, wird es auch im Jahr 2016 eine Neuauflage der beliebten Serie mit einigen Neuerungen geben.

Vom 13.07. - 17.08.2016 wird der Lichter-Sommer immer mittwochs an verschiedenen Standorten in und um Grömitz herum stattfinden. Ob Illumination, Laser-Show oder Feuerwerk – jeder Mittwoch ist einzigartig und erstrahlt in einem besonderen Licht. Für jeden ist etwas dabei und das Beste daran: Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!
Das beeindruckende Finale des Grömitzer Lichter-Sommers, Ostsee in Flammen, wird dieses Jahr am 26. August die zahlreichen Zuschauer begeistern!

Lichter-Sommer am Lensterstrand


13. Juli - Lichtersommer am Lensterstrand

Der diesjährige Startschuss des Grömitzer Lichtersommers 2016 findet am Zentrum Lensterstrand statt.
Mit den genialen Jungs von "The Rockhouse Brothers", einer Hamburger Rock-’n’-Roll-Band wird der Abend eingeleitet.

Lassen Sie sich am späteren Abend bei einem atemberaubenden Feuerwerk, passend mit Musik untermalt, begeistern.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich direkt vor Ort gesorgt.





20. Juli - Klanglichter im Kloster Cismar

Die Konzert-Events der Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach beim Grömitzer "Lichtersommer" haben mittlerweile schon Tradition und begeisterten in den Vorjahren zahlreiche Besucher. In der einzigartigen Atmosphäre des Klosterinnenhofes von Cismar erklingt virtuose und aussergewöhnliche Musik verbunden mit eindrucksvollen Lichtinstallationen. Auch 2016 erwartet die Besucher wieder ein farbenfroher "Tastentanz im Lichterglanz" mit großen Hits aus Klassik, Jazz und Rockmusik, ganz eigen interpretiert und bearbeitet von Lutz Gerlach für 2 Pianos.  Der Musiker, Komponist und Eventkünstler veröffentlichte mehr als 50 CD-Produktionen mit eigenen Projekten und wurde auch deutschlandweit bekannt durch seine besonderen Konzert-Events u.a. mit Lichtinszenierungen am Schweriner Schloss und in Potsdam-Sanssouci. Er spielte auf schwimmenden Bühnen bei "Swimming Piano" oder segelnd auf der Ostsee bei "Sailing Piano". Lutz Gerlach wird von der Fachzeitschrift "PianoNews" als "jazzbeeinflusster Romantiker" bezeichnet, der sein "Publikum in Traumwelten entführt". Seine musikalische Partnerin, die klassische Pianistin Ulrike Mai studierte an den Musikhochschulen in Berlin und Rostock und gehört heute zu den bekanntesten Musikerinnen ihres Genres in Norddeutschland. Jedes Jahr spielen die Künstler dazu ein neues Programm und laden sich einen "Secial Guest" ein. Diesmal ist der Gitarrist Oliver Bostroem mit dabei. Er gehörte zu den Gründungsmitgliedern der legendären Band "Die Zöllner". Der studierte Musiker spielt E-Gitarren genauso virtuos wie akustische "Klampfen" und stand mit den "Zöllnern" u.a. als Support für James Brown und Joe Cocker auf der Bühne. Neben klassischen Komponisten wie Bach, Mozart und Beethoven erklingen bei diesem besonderen Event auch Hits von "Barcley, James & Harvest", Gary Moore und "Led Zeppelin".

Lichtersommer im Yachthafen

27. Juli - Lichtersommer im Yachthafen


Am 27.07. wird dann der Yachthafen Grömitz zu einem maritimen Schauplatz für bunte Lichterspiele und echte Schlagerstars.
Eine Schlagerparty der Extraklasse und das in Grömitz! Wir freuen uns auf OLAF HENNING (Cowboy & Indianer) und ANNA MARIA ZIMMERMANN (1000 Träume weit) die mit uns den spektakulären Abend im Yachthafen gemeinsam feiern, singen und tanzen.
Ein fulminantes Feuerwerk über dem Yachthafen von Grömitz macht diesen Abend anschließend zu einem ganz besonderen Ereignis.

Lounge Night

3. August - Lounge Night - Lichtersommer

Kühle Getränke und entspannte Beats sorgen bei der "Lounge Night" am 3. August für einen wunderschön entspannten Sommerabend an der Grömitzer Seebrücke. Der Strandbereich an der Seebrücke lädt auf gemütlichen Sesseln und Liegen zum Verweilen ein.
Trotzdem gibt es viel Abwechslung und somit einen sehr guten Grund sich nicht zu sehr zu entspannen, denn es wird wieder ein live Konzert geben. Da wird es sicherlich keinen mehr in den Liegen halten.
Zum Abschluss des Abends wird am Strand ein wunderschönes Nahbereichsfeuerwerk gezündet. 

Lasershow im Kurpark

10. August - Kurpark im Lichtermeer

Unsere einzigartige Lasershow geht in eine neue Runde. Wenn sich die Sonne langsam hinter dem Horizont verabschiedet, verwandelt sich der Kurpark in ein grandioses Lichtermeer voll mit bunten Lasern, welche zu verschiedenen Musikrichtungen wie z.B. Filmsoundtracks, Pop, Oper und Trance programmiert wurden.
In Zusammenspiel mit Wasser- ein magisch anziehendes und absolut einmaliges Event, denn mit Hilfe der Feuerwehr Grömitz wird eine atemberaubende Wasserwand entstehen, auf der wir spektakuläre Formationen bewundern dürfen.

Feuerwerk zur bayrischen Woche


17. August - Bayrisches Spektakel

Hier ist Begeisterung garantiert, denn hier geht es zünftig vor.
Am 17. August eröffnet in Grömitz Störtebeker‘s legendäre bayrische Woche mit allem was zu einem bayrischen Fest dazu gehört.

Natürlich feiern wir auch diesen Tag mit einem Highlight unseres Lichter-Sommers in Grömitz - einem funkelnden Feuerwerk am Strand direkt bei der Wiese Uferstraße. Der Himmel erleuchtet mit eindrucksvollen Vulkanen, Fontänen und Feuerrädern und das Höhenfeuerwerk kann in bis zu 60m Höhe bewundert werden.

26. August - OSTSEE IN FLAMMEN

Am 26. August ist es dann endlich wieder soweit: Das Highlight und der krönender Abschluss des Grömitzer Lichtersommers ist wie jedes Jahr das legendäre "Ostsee in Flammen".
Malerische Bilder und die schönsten Feuerwerksformationen, lassen Tausende Zuschauer den Atem anhalten und zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, wenn bei stimmungsvoller Musik die Ostsee in Flammen aufgeht.
Ostsee Pyrotechnik wird um 22.45 Uhr vom Kopf der 398 m langen Seebrücke die Nacht hell erleuchten. Traumhaft wird hier Licht- und Pyrotechnik zu tollen und mystischen Farbspielen in den Himmel gezaubert. Man kann gespannt sein auf eine neue, atemberaubende Choreographie aus Feuerfarben und Musik, die das Höhenfeuerwerk wieder zu einem prächtig, in Szene gesetzten Ereignis in Grömitz macht.