Unterkunft:
Zeitraum (optional):
Anreise  Kalender Abreise  Kalender
Personen:
Erw.    Kinder 
 
alle Objekte
online buchbare Objekte
OFL-Katalog Jetzt online durchblättern
oder direkt hier bestellen
Leben Sie los!-Logo TASH-Logo
Presse & News

Pressemitteilungen

In voller Länge

Sommer-Talk mit Musik

31.08.2017

Auf einen interessanten und abwechslungsreichen Abend dürfen sich alle Gäste und Einheimische am Montag, den  4. September 2017 in der Strandhalle freuen. Viele Prominente aus Funk, Film und Fernsehen sind beim Sommer-Talk mit Musik und Show dabei und geben Einblicke in das uns sonst nur in bunten Bildern bekannte Showbizz. Der Ex-Bachelor aus der gleichnamigen RTL-Sendung Jan Kralitschka, seines Zeichens Anwalt, Model, Moderator und jetzt auch Buchautor gibt Einblicke hinter die Kulissen sowie auch der Sportmoderator Ulli Potofski als großer Sympathieträger bei der RTL Tanz-Show "Let‘s Dance". Mit dem Tanzen hat es nicht so ganz funktioniert, aber die Herzen der Zuschauer flogen ihm nur so zu – und das zu Recht. Außerdem mit dabei: Björn Engholm (ehem. Minister-Präsident S.-H.), die „Grand Dame“ der Tagesschau, Dagmar Berghoff, die Kultband Geier Sturzflug in Duo-Besetzung, das Travestie-Duo Femme Fatale, Bert Beel, Entertainer aus Berlin, die Horner Showsternchen sowie die Prinzessin zu Schaumburg-Lippe.

 

Die Promis Jan Kralitschka und Ulli Potofski selbst führen durch diesen Sommerabend und unterstützen dabei noch eine ganz besonders wichtige Sache: Aus Versteigerungen von Hotel-Gutscheinen, Präsenten, die die Stars und hiesige Vereine und Verbände zur Verfügung stellen, wird das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg unterstützt. Außerdem gibt es die beliebten Wundertüten, gefüllt mit Kaffee, gesponsert vom Kaffeekönig A. Darboven und kleinen Überraschungen. Diese sind gegen eine Spende von 10 € erhältlich. Los geht es am Montag, den 4. September um 19.30 Uhr.  Einlass / Abendkasse ab 18.30 Uhr. Karten zu dieser besonderen Veranstaltung sind im Vorverkauf für 10,- € mit OstseeCard und 12,- € ohne OstseeCard in der Tourist-Info erhältlich.  Erleben Sie mit uns einen tollen Abend und helfen Sie ganz nebenbei den Hamburger Zwergen.

 

 

tl_files/neuigkeiten/2017/Geier Presse 10 (2).jpg  tl_files/neuigkeiten/2017/Prinzessin_zu_Schaumburg-Lippe_2.jpg

 

 

i.A.

Iris Kronberg

04562/256-238

Tourismus-Service Grömitz, Neuer Markt 1,
23743 Grömitz,
Tel.: 04562 – 256 256
Fax: 04562 – 256 246, info@groemitz.de, www.groemitz.de

 

 

 

Zurück