Feuerwerk Ostsee in Flammen

Veranstaltungsabsagen & weitere Richtlinien vom Kreis Ostholstein

Der Tourismus-Service Grömitz hat gemeinsam mit der Gemeinde Grömitz am Freitag, 13. März 2020, entschieden, alle Veranstaltungen im Gemeindegebiet Grömitz bis auf weiteres abzusagen. So soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus in Grömitz entgegengewirkt werden. Bei der Entscheidung geht es darum, die bundesweiten Bemühungen zum Schutz der Risikogruppen zu unterstützen und keine weitere Verbreitung durch größere Menschenmengen zu schaffen.

Weitere Informationen unter: www.groemitz.de/corona-virus

Veranstaltungsdetails
Anbaden
01. Januar 2021
14:30 Uhr

23743 Grömitz
 Seebrückenvorplatz

mit Moderation von DJ Crazy Ardo, ab 12 Uhr Anmeldung in der Grömitzer Welle, alle Wagemutigen können 1,5 Stunden kostenfrei in die "Grömitzer Welle", erhalten ein Heißgetränk oder eine Grillwurst nach dem Anbaden, Seebrückenvorplatz
Veranstalter:  Tourismus-Service Grömitz
Thema:  Sport
Eintritt:  kostenlos


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz