Hafenfesttage

Hafenfesttage

Hafenfesttage

Vom 25. Juli bis einschließlich 29. Juli finden im Grömitzer Yachthafen die Hafenfesttage statt. Ganz maritim und mit tollem Programm präsentiert sich der Yachthafen von seiner schönsten Seite und glänzt mit toller live Musik, kulinarischen Genüssen, einer kleinen Hafenmeile und einem tollen Tagesprogramm am Wochenende.

Den Auftakt im Hafen machen die Grömitzer Sommernächte am 25. Juli ab 19 Uhr und laden ein zu einem wunderbaren Abend mit der Band „DAS WUNDER“. Eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock- und Popgeschichte bis hin zur Neuzeit, präsentiert durch sieben junge Vollblutmusiker, die in ihrer Karriere bereits große Erfolge feiern durften. Und das sind die Wunderbaren: Mit der 1LIVE-Krone ausgezeichnet und Echo-nominiert sind die drei Ex-Luxuslär-Musiker David Rempel, Eugen Urlacher und Henrik Oberbossel. Für geballte Gesangspower sorgen Angelina Herrmann und Filippo Grasso. Mit ihren einzigartigen Stimmen machen sie sich jeden Song zu eigen. Komplettiert wird die Band durch Gitarrist Martin Korecki. Garantiert ein wunderschöner Abend im Hafen.

Am 26.Juli wird es karibisch mit der live Band „La Banda Ritmo Cubano“. Passend dazu wartet ein Cocktail Stand und mittanzen ist an diesem Abend unbedingt erwünscht. Los geht es um 20.00 Uhr. 

Der 27.Juli trumpft mit einem echten Partyabend und den Hits der 90er Jahren auf. Hier wird im Hafen so richtig gefeiert! 

Am 28.& 29. Juli findet der „Tag der Seenotretter“ statt. Die DGzRS bietet ein tolles Tagesprogramm mit open-ship auf der Hans Hackmack sowie Rundfahrten auf dem Rettungsbooten, Neuförderfahrten mit dem Kreuzer, Rettungsübungen im Hafen, großer Tombola, Kinderschminken uvm. Zusätzlich wird es Schnuppersegeln mit der Segelschule „Blauer Peter“ geben und die Feuerwehr sowie der THW sind als treue Gäste mit dabei.

Am 28. Juli findet die spannende SUP Challenge statt. Um 18 Uhr fällt der Startschuss. Mitanfeuern und mitfiebern kann man hautnah. Abends wartet die After-Challenge-Patzy mit den "Coverpiraten", die garantiert für allerbeste Stimmung sorgen werden. Um 20 Uhr geht es auf der Hafenbühne los. 

Am 29. Juli wird der Shantychor um 14 Uhr für das richtig maritime Gefühl sorgen. Abends um 19:30 Uhr gibt es dann zusätzlich noch ein Konzert mit Jay M, um den Abend ganz harmonisch ausklingen zu lassen. 

Zurück

Letzte Beiträge

Lichtersommer in Grömitz
Hafenfesttage
Grömitzer Sommernächte
Feuer & Eis
Sport à la Carte
Lensterstrandshuttle 2018
Sundowner in Grömitz
Guten Abend, Grömitz!