Neuigkeiten aus Grömitz - Grömitz
Strandkörbe im Sommer

Neuigkeiten von der Ostsee

Hier findet ihr aktuelle Informationen rund um das Ostseebad Grömitz.

Artikel vom

Nach vielen erfolgreichen Jahren des „Grömitzer Wintermarkts“ hat sich der Tourismus-Service Grömitz dazu entschlossen, ein neues Veranstaltungskonzept umzusetzen. Dieses soll vor allem dazu dienen, die Wintersaison noch stärker zu beleben und dem Gast ein noch hochwertigeres Veranstaltungs- und Gastronomie-Angebot rund um die Weihnachts- und Silvesterzeit auf dem Seebrückenvorplatz bieten zu können.

Artikel vom

Die Super Sail Tour der Prosail Sail Events steht seit mehr als 20 Jahren für attraktivsten, internationalen Segelsport mit Top Seglern, cooler Party-Atmosphäre und jeder Menge Spaß für alle Beteiligten auf dem Wasser und an Land. Grömitz, das Ostseebad der Sonnenseite, ist vom 18. - 21. Mai 2018 der allseits beliebte Saisonauftakt bei den Hobie-Seglern.

 

Artikel vom

Die Sommersaison steht vor der Tür, doch die Gedanken kreisen schon längst um den Veranstaltungs-Winter 2018/19. Nach erfolgreichen drei Jahren möchte der Tourismus-Service Grömitz auch in den kommenden Wintermonaten gerne wieder die Grömettage von November 2018 – März 2019 durchführen, um den Gästen vor Ort ein verlässliches Kulinarik-Unterhaltungs-Angebot an den Wochenenden bieten zu können.

Artikel vom

Der Tourismus-Service Grömitz und der Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. (OHT) möchten sich zusammen stärker in der Branche positionieren und bewerben sich gemeinsam als Ausrichter des renommierten „Tourismuscamps“ des Beratungsunternehmens „Tourismuszukunft“. Die angesehene Veranstaltung bringt Experten des Fachs aus ganz Deutschland zusammen und hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe auf diesem Gebiet entwickelt. Ziel ist es, sich mit anderen Regionen und Fachleuten über Neues, Bewegendes und Zukünftiges auszutauschen, zu diskutieren und die Vorzüge der eigenen Region zu präsentieren. Wer im Januar 2019 das „Tourismuscamp“ ausrichten darf, entscheidet die Mehrheit: Neben Grömitz und dem OHT stehen Sankt Peter-Ording und die Reiseregion „der Fläming“ im Finale. Alle drei stehen mit einem Bewerbungsvideo auf der Facebookseite von „Tourismuszukunft“ zur Abstimmung. Derjenige mit den meisten „Likes“ gewinnt. Den Beitrag von Grömitz und dem OHT können Interessierte unter folgendem Link ansehen, teilen und „liken“: https://www.facebook.com/Tourismuszukunft

Artikel vom

Ein ganzer Tag gebührt dem wohl leckersten Brötchen aus dem Norden - dem Fischbrötchen. Vielerorts wird am 5. Mai, der 8. Weltfischbrötchentag gefeiert. Mit einem geschmackvollen und runden Programm widmet sich die schleswig-holsteinische Ostseeküste ihrem, naja sagen wir fast, „Grundnahrungsmittel“.