Umbauarbeiten in der Grömitzer Welle

Umbauarbeiten in der Grömitzer Welle

Umbauarbeiten in der Grömitzer Welle

Mit einem neuen, modernen Kassentresen sollen lange Wartezeiten an regnerischen Tagen beim Eintritt in die Grömitzer Welle ab Juni Geschichte sein. Durch ein zusätzliches Drehkreuz werden der Ein- und Ausgang in das Bad künftig voneinander separiert und ermöglichen so einen nahezu „staulosen“ Zugang.

Vom 28. Mai bis voraussichtlich 8. Juni werden die Umbauarbeiten im Eingangsbereich der Grömitzer Welle andauern. In diesem Zeitraum wird der Haupteingang am Parkplatz (neben der Strandhalle) nicht begehbar sein, sodass lediglich der Eingang neben dem Nivea Haus (Promenadenzugang vor dem Carat Hotel) zur Verfügung steht.

Da der reguläre Kassenbetrieb in dieser Zeit nicht gewährleistet werden kann, stehen während der Umbauarbeiten nur drei Tarife zur Verfügung:

Eintritt in das Bad, zeitlich unbegrenzt:

  • Erwachsene: 10 €
  • Kinder: 6 €

Eintritt in das Bad inkl. Sauna, zeitlich unbegrenzt:

  • Erwachsene & Kinder: 16 €

Gutscheine, Mehrfachkarten sowie Sonderkonditionen für die Grömitzer Welle können während der Umbauarbeiten leider nicht eingelöst werden. In den Gastronomiebereichen kann lediglich mit Bargeld gezahlt werden-.

Das Team der Grömitzer Welle bedankt sich bei allen Gästen für Ihr Verständnis!

Zurück