SeaSide Ostseegericht 2021 - Grömitz
Seaside Ostseegericht

Restaurant SeaSide

Direkt an der Seebrücke findet euer Geschmack beste Gründe zum Genießen, Lauschen, Schauen und Chillen. Frank Köpp, Küchenchef im SeaSide, kredenzt dort was knackig Grünes, was Suppig-Cremiges, was vom Grill, was mit Pasta oder was mit Fisch, vegetarisch oder süß und herzhaft dessert’ig. Wasser in den Mund, viel Zeitgeist, ein präsenter, freundlicher Service sowie Ambiente und eine meerumgebene Südwest-Terrasse schaffen ganz besondere Glücksmomente.

Ostseegericht 2021: Flammende Momente

Das Rezept zum Nachkochen

"Flammende Momente"

"Flammlachs auf einem warmen Avocado-Gnocchi-Salat mit fruchtig-scharfem Mango-Chili-Dip."

Zutaten:

Salat:

  • Avocado
  • Kartoffeln, mehlig kochend
  • Kartoffelstärke / Mehl / Grieß
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Öl zum Braten

Fisch:

  • 200 g Lachfilet (pro Person)
  • Rauchsalz
  • Gestoßener schwarzer Pfeffer

Dip:

  • Mango
  • Chilli
  • Limette
  • Honig
  • Salz
  • Öl

Zubereitung Gnocchi (4 Personen):
1kg mehlig kochende Kartoffeln, 2 Eier, 300 g Mehl, 80 g Butter sowie Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Kartoffeln mit Schale garkochen, anschließend ca. 15 Minuten im Ofen bei 120 Grad trocknen und pellen und sofort durch die Kartoffelpresse drücken, abkühlen lassen. Eier und Mehl zugeben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zu einem Teig kneten und zu ca. 1,5 cm Durchmesser Rolle formen und zu Gnocchi verarbeiten, anschließend in Salzwasser aufkochen.

Zubereitung Mango-Chili-Dip:
1 Mango schälen und Würfeln, mit 1 Espressolöffel Salz, einer Prise Zucker und 1 Messerspitze Chiliflocken würzen. Die Hälfte der Mangowürfel mit 3 Esslöffel Olivenöl pürieren. Die restlichen Mangowürfel hinzufügen und alles mit einem Spritzer Limettensaft abschmecken.

Zubereitung Flammlachs:
Lachsfilet in 200g-Stücke portionieren (pro Person) und mit Pfeffer und Rauchsalz würzen und im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad ca. 8-10 Minuten garen.
Währenddessen 1 halbe geschälte Avocado in 1cm Würfel schneiden, mit den Gnocchi goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zwiebellauch verfeinern, dann alles zusammen anrichten.

Guten Appetit!

Chefkoch Frank Köpp

Restaurant SeaSide

Kurpromenade 54
Tel. 04562 / 25880

info@seasidegroemitz.de
www.seasidegroemitz.de

 

 

 

Ostseegericht 2021

Das Ostseegericht 2021:

"Flammende Momente"

"Flammlachs auf einem warmen Avocado-Gnocchi-Salat mit fruchtig-scharfem Mango-Chili-Dip"