Grömettage 2018/19

Grömettage 2018/19

Grömettage 2018/19

Die Sommersaison steht vor der Tür, doch die Gedanken kreisen schon längst um den Veranstaltungs-Winter 2018/19. Nach erfolgreichen drei Jahren möchte der Tourismus-Service Grömitz auch in den kommenden Wintermonaten gerne wieder die Grömettage von November 2018 – März 2019 durchführen, um den Gästen vor Ort ein verlässliches Kulinarik-Unterhaltungs-Angebot an den Wochenenden bieten zu können.

Die Erfahrung aus den Vorjahren zeigt, dass der Kreativität bei der Umsetzung eines Grömet-Abends keine Grenzen gesetzt sind. Von Badewannenlesungen zum Menü, einem Krimi-Dinner, Weinproben oder auch Kochkursen – je außergewöhnlicher und unterhaltsamer das Programm, desto mehr interessierte Gäste konnten erreicht und begeistert werden.

Auf dieser kulinarischen Erfolgswelle möchte der Tourismus-Service gemeinsam mit den Grömitzer Gastronomen weiterschwimmen, sodass die Freude groß ist, wenn wieder zahlreiche Betriebe an den Grömettagen 2018/19 teilnehmen!

Bei Interesse, einen Grömet-Abend in Ihrem gastronomischen Betrieb durchzuführen, freut sich der Tourismus-Service Grömitz über Ideen und Vorschläge bis zum 15. Mai 2018.

Der Tourismus-Service Grömitz kann mit einem Budget von jeweils bis zu 800 Euro unterstützen und sichert auch in 2018/19 die Vermarktung der Termine im Vorwege zu.

Folgende Termine können im Winter 2018/19 von den Grömettagen bespielt werden: 3. November, 10. November, 17. November, 8. Dezember,  5. Januar, 19. Januar, 2. Februar, 9. Februar, 16. Februar, 9. März, 16. März, 30. März.

So kann sichergestellt werden, dass keine anderen Veranstaltungen (Stephan Nanz in der Strandhalle, Gildeball, Feuerwehrball) mit den Grömettagen kollidieren.

Der Tourismus-Sevice benötigen von Ihnen:

  • ihren Wunschtermin für die Durchführung des Grömet-Abends,
  • Informationen zum Programm des Abends (z.B.: Kochkurs, Lesung, Krimi-Dinner, …) sowie
  • erste Ideen zur kulinarischen Gestaltung des Abends.

Die Auswahl der Gastronomen & Konzepte bleibt dem Tourismus-Service Grömitz vorbehalten.

Über kreative Ideen und interessante Konzepte freut sich die Veranstaltungsabteilung ebenso wie auf einen erfolgreichen kulinarischen Winter!

Zurück