Grömitzer Sommernächte

Grömitzer Sommernächte

GRÖMITZER SOMMERNÄCHTE

Nach einem aufregenden Tag am Strand einfach mal entspannt zurücklehnen und einen dieser ganz besonderen Sommerabende gemeinsam mit den Liebsten genießen. Die Grömitzer Sommernächte bieten vom 18. Juli bis 24. August  genau die richtige Mischung aus Live-Musik,  leuchtenden Momenten im Kurpark, genussvollen Klängen im malerischen Klosterdorf bis hin zur großen Bayern-Sause direkt am Ostseestrand. Ein Sommer voller Nächte, die in Erinnerung bleiben. 

 

Kloster-Leuchten

Die Auftakt-Veranstaltung der Grömitzer Sommernächte findet am 18. Juli ab 20.30 Uhr im Klosterdorf Cismar mit der MHL-Vocalband statt. Unter der Leitung von Prof. Bernd Ruf begeistern die jungen Sängerinnen begleitet von einem Jazz-Trio mit Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und europäischer Folklore, verbunden mit eindrucksvollen Licht-Installationen im wunderschönen Klosterhof.

 

Wunderbare Sommernacht

In einzigartiger Atmosphäre im Yachthafen steht "DAS WUNDER" am 25. Juli ab 20 Uhr hier live auf der Bühne. DAS WUNDER - Eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock- und Popgeschichte bis hin zur Neuzeit, präsentiert durch sieben junge Vollblutmusiker, die in ihrer Karriere bereits große Erfolge feiern durften. Und das sind die Wunderbaren: Mit der 1LIVE-Krone ausgezeichnet und Echo-nominiert sind die drei Ex-Luxuslärm-Musiker David Rempel, Eugen Urlacher und Henrik Oberbossel. Für geballte Gesangspower sorgen Angelina Herrmann und Filippo Grasso. Mit ihren einzigartigen Stimmen machen sie sich jeden Song zu eigen. Komplettiert wird die Band durch Gitarrist Martin Korecki. Eine garantiert wunderbare Sommernacht.

 

Idyllische Sommernacht

Am Montag, 30. Juli präsentiert die Hamburger Sängerin und Songwriterin Debby Smith ihr vielfältiges Repertoire zusammen mit dem Gitarristen Gregor Sonnenberg ab 20 Uhr direkt am Strand beim Hotel Strandidyll. Um ihr Musikprogramm bestmöglich zu beschreiben, nehme man einen Mixer werfe Pop und Soul hinein und rundet das Ganze mit einer Prise Jazz ab. Mit persönlichen und ehrlichen Texten begeistert sie durch ihre wandlungsfähige Stimme und ihrer Natürlichkeit.

 

Rockige Sommernacht

„The Sinners“ präsentieren am 1. August ab 20 Uhr eine Mischung aus explosivem Rockabilly, mitreißendem swingendem Rock`n Roll am Lensterstrand. Eine Sommernacht zum Feiern mit Freunden, tanzen bis die Füße und der Bauch vom Lachen weh tun. 

 

Leuchtende Sommernacht

Am Mittwoch, dem 08. August ab 20.00 Uhr geht es weiter mit den Grömitzer Sommernächten im Kurpark. Wenn sich die Sonne langsam hinter dem Horizont verabschiedet, verwandelt sich der Kurpark in ein grandioses Lichtermeer voll mit bunten Lasern, welche zu verschiedenen Musikrichtungen programmiert wurden. Mit Hilfe der Feuerwehr Grömitz wird eine Wasserwand entstehen und darauf dürfen wir spektakuläre Formationen bewundern. Crazy Ardo – der bereits seit vielen Jahren als Discjockey und Moderator auf Schleswig- Holsteins Bühnen unterwegs ist, sorgt an diesem Abend für die richtige Stimmung. Kühle Getränke, Cocktails und leckere Snacks runden den Sommerabend auf genussvolle Art und Weise ab.

 

Bayrische Sommernacht

Los geht’s am Mittwoch, dem 15. August mit dem traditionellen Fassanstich und Freibier ab 18 Uhr. Auf der Wiese/Uferstraße im Bayern-Zelt wird ab 17 Uhr die Band "Die JunX“ einheizen. Mit einem Mix aus Live-Entertainment, Emotion und Partyspaß gelingt es den beiden Vollblutmusikern aus dem hohen Norden immer wieder, die Menge zum Feiern zu animieren und das Gefühl vom Münchner Oktoberfest direkt an den Grömitzer Ostseestrand zu bringen. 

 

Musikalische Sommernächte

Musik zum Zuhören und Genießen. Musik zum Lauschen und Träumen. An drei Tagen vom 22. – 24. August präsentieren Singer & Songwriter Konzerte zum Verweilen im Kurpark. Erleben Sie hochwertige Musik überwiegend mit deutschen und eigenen Texten, Lieder, die mal ruhig klingen, Lieder die witzig, verspielt oder sensibel sind. Alle Künstler haben Ihren eigenen Stil, alle Künstler spielen unplugged, echt und live. Wer mag, setzt sich einfach auf den Rasen oder auf einen der vielen Teppiche mit einem guten Glas Wein in der Hand.

Programm:

  • Mittwoch, 22.8.2018
  • 15-18 Uhr  Norma
  • 19-22 Uhr  Mimi Crie

 

Donnerstag, 23.8.2018

  • 15-18 Uhr  Friedrich Jr.   
  • 19-22 Uhr  Miu

 

Freitag, 24.8.2018

  • 15-18 Uhr  Elena
  • 19-22 Uhr  Polina Vita

Der Eintritt für alle Sommernächte ist kostenfrei. 

Zurück