Ostseegericht 2018

Ostseegericht Grömitz 2018

Auf den Strandkorb, fertig, los!

10 Ostseegericht-Köche präsentieren die Gala des guten Geschmacks 

Jetzt Karten sichern für das Gastro-Event am 13. März 2018

Traumhafte Genüsse präsentieren die 10 Küchenchefs am Dienstag, 13. März 2018 ab 19 Uhr in der Strandhalle. Das große Festessen ist bereits ein fester Bestandteil im Grömitzer Event-Kalender und lockt jährlich nahezu 300 Feinschmecker in die Strandhalle nach Grömitz. Die Gemeinschaftsveranstaltung aus den Betrieben des Hotel-und Gaststättenverbandes und des Tourismus-Service findet bereits im 2. Jahrzehnt statt.

10 namhafte Gastronomen sind  in diesem Jahr mit von der Partie und werden diese Marketingaktion das ganze Jahr über offensiv in ihren Betrieben mit Leben erfüllen.

Folgende Betriebe sind bei der diesjährigen Vorstellung des „Ostseegerichtes“ mit dabei: Restaurant Störtebeker, Hotel Strandidyll, Restauarant-Café „Zur Düne“, Restaurant Toscana im Carat Hotel, Hotel „Zur schönen Aussicht“, Seefahrtsklause, Falkenthal Seafood,  Klabautermann, Restaurant Friesenstube und das Restaurant Steg 1 im Strandhotel.

Musikalisch umrahmt werden die Küchenmeister von dem Pianisten Günther Brackmann und den Stimmungsgaranten „Walkin Bamsi Kosaken“, welche „unplugged“ auf Gitarre und Kontrabass Oldies, Schlager, Pop und Evergreens singen und spielen.

Jetzt gilt es schnell zu sein - die begehrten Eintrittskarten werden ab Donnerstag, 1. März pünktlich ab 10 Uhr zum Preis von 27,- € pro Karte in der Tourist-Info am Seebrückenvorplatz verkauft und es können max. 6 Eintrittskarten pro Person erworben werden.

Zurück