Voll auf Kurs mit der Grömitz Akademie & der Tourismusschmiede

Grömitz Akademie & Tourismusschmiede

Voll auf Kurs mit der Grömitz Akademie & der Tourismusschmiede

Im Sommer 2019 ging die „Grömitz Akademie“ des Tourismus-Service Grömitz‘ online. Die kostenfreie e-Learning-Plattform erfreut sich großer Beliebtheit. So wurden bereits viele Kurse von interessierten Leistungsträgern erfolgreich abgeschlossen. Die vielfältigen Kurse, wie z.B. Service-Qualität, Marketing & Vertrieb oder Digitalisierung richten sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, sind jederzeit durchführbar und einfach zu bedienen. Unter www.groemitz.de/groemitz-akademie kann man sich ganz einfach mit seiner E-Mailadresse und dem Passwort „tourismusschmiede“ einloggen und loslegen. Sind alle Einheiten zu einem Thema erfolgreich abgearbeitet, wird ein digitales Teilnehmerzertifikat ausgestellt, welches heruntergeladen und ausgedruckt werden kann.

„Die e-Learning-Plattform „Grömitz Akademie“ wird kontinuierlich geupdatet. Vorhandene Themen werden immer auf den aktuellsten Stand gebracht. Neu in diesem Jahr sind u.a. 26 Kurzvideos, die verschiedene Themen aufgreifen und in zwei bis drei Minuten einfach und verständlich erklärt werden. Ein erneuter Blick in unsere „Grömitz-Akademie“ lohnt sich immer“, so Thuan Nguyen, Marketingmitarbeiter Tourismus-Service Grömitz.

Mit spannenden Workshops und Vorträgen geht auch die Grömitzer Tourismusschmiede erfolgreich in die dritte Runde.

Auf diese Workshops dürfen Sie sich freuen:

  • Februar, 18.00 Uhr: Social Media – Zielgruppen & Inhalte
  • März, 18.00 Uhr: Social Media – Insights & Werbeanzeigen
  • März, 17.30 Uhr – Barrierefreiheit – Tourismus für alle
  • März, 9.30 Uhr – Gastro Trends von morgen

 
Das Angebot der Tourismusschmiede richtet sich an alle Leistungsträger in Grömitz.

Sie sind nicht in Grömitz tätig? Kontaktieren Sie uns gern. Für einen Betrag von 30,00€/netto können auch Sie an den Workshops teilnehmen.

Anmeldungen per Mail an marketing@groemitz.de oder telefonisch unter 04562 – 256 263 oder 264.

Alle Informationen finden Interessierte unter www.groemitz.de/tourismusschmiede & www.groemitz.de/groemitz-akademie.

Zurück