Helden von der Waterkant

Helden von der Waterkant

Grömitz sagt DANKE.

Wer jetzt einen fliegenden Möwen-Mann oder gar einen fleischgewordenen Unterwasser-Helden mit unglaublichen Superkräften erwartet, der liegt vollkommen falsch. Wir in Grömitz haben etwas viel Besseres: echte, menschliche Helden, die nicht nur einmal mit großem Tamtam die Welt retten und dann wieder untertauchen. Unsere Helden kümmern sich jeden einzelnen Tag aufs Neue um uns Grömitzer – egal ob alt-eingesessener Bewohner oder Urlaubsgast. Sie machen ihren Job sogar so gut, dass die meisten Menschen sie gar nicht bemerken. Und hier kommen wir ins Spiel: Wir haben uns auf die Suche nach den Grömitzer Helden begeben und ihre guten Taten zu Papier gebracht. Als Dankeschön, als Anerkennung und als kleiner Wachrüttler an uns Sterbliche, was sich eigentlich so alles hinter einem gelungenen Tag an unserem weißen, makellosen Strand verbirgt. Und damit sind wir auch schon beim Thema. Denn was die meisten nicht wissen: Hinter dem schönen Strand steckt eine ordentliche Portion Arbeit. Wie von Zauberhand glänzt er jeden Tag aufs Neue vor den wogenden Wellen. Dieses und viele weitere heldenhafte Geheimnisse lüften wir in den nächsten Zeilen. Sucht euch einen gemütlichen Platz, genießt das Meeresrauschen und begebt euch mit uns in die oft verborgene Welt unserer Ostsee-Helden.

Ob Technik- oder Strandkolonne, Gärtner- oder Bau-Kollone - die Alleskönner vom Bauhof sind allzeit bereit und jederzeit im Dienst. Mit Dumper, Treckern und anderen großen Maschinen sorgen sie dafür, dass unser Grömitz so schön herausgeputzt ist wie wir es kennen und lieben. 

60 Frauen und Männer sorgen für die Sicherheit in Grömitz. Gemeinsam meistern sie große Brände, retten Entenküken aus misslichen Situationen und unterstützen die Durchführung und die Sicherheit auf den Veranstaltungen in Grömitz. Ein Leben ohne sie? Unvorstellbar! 

Gemütliche Sofas, leckeres Frühstück & die 1A-Lage direkt am Strand, dazu noch der herzliche Kontakt zu den Gästen und immer ein offenes Ohr. Mit diesen und vielen mehr Qualitäten punktet das Hotel Strandidyll in Grömitz. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. 

HANS HACKMACK - der prachtvolle Seenotrettungskreuzer von Grömitz. Auf ihm sind insgesamt neun Rettungsmänner, die Stammbesetzung, tätig. Sie leben und arbeiten rund um die Uhr an Bord und sind jederzeit sofort einsatzbereit. Wahre Helden? Wir durften sie genauer kennenlernen!