Gemeinschaftlich attraktiv

Die Verwaltungsgemeinschaft Grömitz

Baumallee

Die Gemeinde Grömitz bildet mit den Gemeinden Dahme, Grube und Kellenhusen eine Verwaltungsgemeinschaft. Alle vier Gemeinden werden „unter einem Dach“ durch das Rathaus in Grömitz und die im früheren Amt Grube untergebrachte Außenstelle in Grube betreut.

Gemeindeverwaltung Grömitz
Kirchenstraße 11
23743 Grömitz
Tel.: 04562 – 690
www.groemitz.eu

Öffentliche Bekanntmachungen

Büroeinheit Yachthafen Grömitz

Der Tourismus-Service Grömitz erwägt die Vergabe eines Pachtvertrages zum Betrieb einer Büroeinheit im neuen Sanitär- und DGzRS-Gebäude im Yachthafen des Ostseebades Grömitz als Yachthafenversorgungsbetrieb.

Lage:

Das Ostseebad Grömitz gehört zu den großen Seebädern in Deutschland und verzeichnet alljährlich ca. 1,6 Mio. Übernachtungen bei etwa 260.000 Übernachtungsgästen sowie ca. 500.000 Tagesgäste. Der Yachthafen des Ostseebades hat mit 780 Liegeplätzen und seiner direkten Anbindung an die Lübecker Bucht einen nicht unerheblichen Anteil am touristischen Erfolg des Ortes.

Objektbeschreibung:

Bei dem oben beschriebenen Objekt handelt es sich um einen im Erdgeschoss befindlichen Teil des Neubaus des Sanitär- und DGzRS-Gebäudes am Yachthafen 12 in Grömitz. Die Räumlichkeiten haben eine Grundfläche von ca. 77 m². Die Innenräume beinhalten eine große Hauptfläche, ein WC, einen Aufenthaltsraum mit Anschlüssen für eine Pantry-Küche sowie einen Flur. Alle Räume sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und werden als leere, nicht ausgestattete Fläche angeboten. Ein einfacher, pflegeleichter Bodenbelag und ein einfacher Wandanstrich können nach Absprache vom Verpächter noch eingebracht werden. Strom- und Wasserversorgung sowie Abwasseranschluss sind selbstverständlich vorhanden. Eine Mindestpachtdauer von 5 Jahren wird angestrebt, Beginn könnte der 1. Juli 2019 sein. Erlaubnispflichtige Schankwirtschaften sowie Cafés und Speisewirtschaften mit Grill-, Frittier- und Bratbetrieb o. ä. werden ausgeschlossen.

Sonstige Angaben:

Bei Pachtinteresse richten Sie Ihre Anfrage bitte schriftlich bis zum 10.10.2018 unter Angabe kompletter Firmen- und Personendaten und eines wirtschaftlich schlüssigen Gesamtbetriebskonzeptes sowie eines Pachtpreisvorschlages für die Büroräume, im Yachthafen, an den Tourismus-Service Grömitz, Betriebsleitung, Neuer Markt 1, 23743 Grömitz. Der Tourismus-Service behält sich vor, bei Bedarf einen qualifizierten Bonitätsnachweis nachzufordern. Bei Abgabe eines Gebotes von Unternehmen, ist den Unterlagen ein aktueller Auszug aus dem Handelsregister beizufügen.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen die Betriebsleitung des Tourismus-Service unter Telefon 04562/256-237 bzw. marketing@groemitz.de, zur Verfügung.

Hinweis:

Es handelt sich bei dieser Bekanntmachung um eine öffentliche und unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Anfragen zur Pacht einer Gewerbefläche. Die Bestimmungen des Vergaberechts finden keine Anwendung. Die Entscheidung der Gemeinde und des Tourismus-Service Grömitz, ob, wann, an wen und zu welchen Konditionen verpachtet wird, ist freibleibend.

 

Öffentliche Bekanntmachung steht hier zum Download bereit.