Stellenangebote beim Tourismus-Service - Grömitz
Arbeiten wo andere Urlaub machen

Stellenangebote

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Stellenangebote in Grömitz

Projektbeauftragte/r "Audio-Informationssystem Kloster Cismar"

Der Tourismus-Service Grömitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich der Entscheidung der politischen Gremien) eine/n Mitarbeiter/in als Projektbeauftragte/n für die Einführung eines Audio-Informationssystems rund um das Kloster Cismar. Die Stelle ist in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden zu besetzen und ist befristet bis zum 15.10.2023.

Das Kloster Cismar ist eine mittelalterliche Abtei in Ostholstein, die durch ihre einzigartige historische Atmosphäre beeindruckt. Es zählt zu den bedeutendsten Bauwerken lübischer Frühgotik mit einem der ältesten Flügelaltäre. Ein Audio-Informationssystem in verschiedenen Sprachen soll den Besuch vor Ort künftig noch informativer gestalten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Koordinierung der Projektkommunikation zwischen der Gemeinde Grömitz, dem Tourismus-Service Grömitz, den Landesmuseen Schleswig-Holstein sowie den Kunst- und Kulturschaffenden rund um das Kloster Cismar
  • Recherche eines passenden externen Dienstleisters zur Umsetzung des Audio-Informationssystems sowie Anleitung des Dienstleisters
  • Konzeption und Umsetzung des Audio-Informationssystems inkl. Recherche von wichtigen Informationen und Persönlichkeiten sowie der Texterstellung
  • Organisation inkl. Vor- und Nachbereitung von Besprechungen sowie Protokollführungen
  • Zusammenarbeit mit der Marketing- sowie der Veranstaltungsabteilung des Tourismus-Service Grömitz
  • Mitwirkung bei anderen Arbeiten rund um das Kloster Cismar & den dort stattfindenden Veranstaltungen des Tourismus-Service Grömitz

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Kulturbereich, Journalismus oder Tourismus
  • Berufserfahrung im kulturellen oder journalistischen Umfeld
  • Affinität für die Themen Kunst und Kultur
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Wünschenswert sind Sprachkenntnisse in Englisch oder Dänisch
  • Bereitschaft in den Abendstunden und an Wochenenden zu arbeiten
  • Ideal: Sie kennen das Kloster Cismar und haben Kenntnisse in der Projektarbeit mit zahlreichen Akteuren

Wir bieten Ihnen:

  • eine Teilzeitbeschäftigung (19,5 Std. / Woche) nach den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-V)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 7, sofern alle Voraussetzungen und Anforderungen erfüllt werden
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • eine zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL)

Der Tourismus-Service Grömitz fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig vom Geschlecht, von der kulturellen und sozialen Herkunft, von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation entsprechend den Bestimmungen des Gleichstellungsgesetzes des Landes Schleswig-Holstein vorrangig berücksichtigt.

Der Tourismus-Service Grömitz setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und Nachweise zu den genannten Anforderungen) bis zum 03.10.2021 an den Tourismus-Service Grömitz, Ihre Ansprechpartnerin: Jacqueline Felsmann, Neuer Markt 1, 23743 Grömitz senden. Sie können Ihre Bewerbung auch gern per E-Mail an marketing@groemitz.de übermitteln. Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich der Entscheidung der politischen Gremien.

Bewerbungs- und evtl. Reisekosten werden nicht erstattet.