Baden in Grömitz – sehr gut!

Hervorragende Wasserqualität in Grömitz

Der erfrischende Sprung ins kühle Nass der Ostsee ist im Sommer bei uns in Grömitz gar nicht wegzudenken. Und auch die vielen beliebten Freizeitaktivitäten wie Segeln oder Surfen  sind an der Küste untrennbar mit dem Wasser verbunden. Verständlich, dass daher großer Wert auf eine gute Qualität der Badegewässer gelegt wird.

Top Wasserqualität an Grömitzer Stränden

Schleswig-holsteinische Badestellen werden intensiv überwacht

Bereits vor Beginn einer jeden Badesaison wird von der Gesundheitsbehörde eine eingehende Ortsbesichtigung aller Badestellen durchgeführt, um eventuelle negative Faktoren rechtzeitig auszuschließen. Während der Badesaison (Juni bis Mitte September) werden mindestens einmal monatlich Wasserproben entnommen und analysiert. Bereits seit 1999 wurden in Grömitz nur gute bis sehr gute Ergebnisse in der Bewertung der Badewasserqualität erzielt. Bei uns können Sie bedenkenlos in die Fluten springen.

Grömitz - Qualität wohin man schaut.

Blaualgen

Hier finden Sie unter dem Punkt "Aktuelles" die neuesten Informationen zur Badegewässerqualität in Schleswig-Holstein sowie Näheres zum Thema Blaualgenblüte und Empfehlungen zum Badebetrieb bei Blaualgenblüten in Küstengewässern.

Im Algenreport des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Algenfrüherkennungssystem.

 

Mehr Auskünfte zu den Badegewässern in Schleswig-Holstein finden Sie auf www.badewasserqualitaet.schleswig-holstein.de