Winterwelt Grömitz

Winterliche Top 10

Ankommen ist Rumkommen. 

Von langen Strandspaziergängen über Wellnessmomente in der Panoramasauna bis hin zu Besuchen bei unseren Freizeitmachern. Das winterliche Grömitz hat viel zu bieten.

10 Dinge, die man im winterlichen Grömitz unbedingt gemacht haben sollte? Wir zeigen sie dir! 

Anbaden in der kalten Ostsee

Top 1: Anbaden

Das neue Jahr mal ganz erfrischen begrüßen? Wir machen es möglich! Am 1. Januar heißt es wieder: Anbaden und ab in die eisigen Fluten der Ostseeküste. Die Anmeldung für das wagemutige Ereignis findet ab 13 Uhr in der Grömitzer Welle statt und auch das Warm Up zum Anbaden beginnt bereits ab 13 Uhr mit DJ Crazy Ardo auf dem Seebrückenvorplatz, bevor es um 14.30 Uhr gemeinsam in das kühle Nass geht.

 

Im Anschluss dürfen sich alle Teilnehmer über eine Urkunde und kostenfreies Aufwärmen in der Grömitzer Welle freuen. 

Hinweis: Leider wird das Anbaden 2021 nicht stattfinden. Wer selbst anbaden möchte, darf das natürlich gerne tun!

Top 2: Lange Saunanacht

 

Jeden dritten Freitag im Monat lädt die Grömitzer Welle alle Nachteulen und Wellnessliebhaber zur langen Saunanacht ein. Bis 0.00 Uhr kann an diesem Abend sauniert und entspannt werden. Immer unter einem anderen Motto warten exklusive Aufgüsse und Peeling-Zeremonien. In der Panoramasauna dürft ihr euch zudem auf "natürlich genießen"-Aufgüsse freuen mit hauseigenen Suden, die zu 100% aus natürlichen Zutaten bestehen.

Achtung: In 2020 können die langen Saunanächte leider nicht stattfinden.

Saunabereich der Grömitzer Welle
Fackelwanderung am Strand im Winter

Top 3: Fackelwanderung

Romantisch mit einer Fackel entlang der Küste? Könnt ihr haben! Gemeinsam mit unserem Ortskenner Axel geht es von November bis März zu den verschiedensten Themen durch Grömitz. Ob "Sturmfluten  - die Gewalt des Meeres, "Piraten" oder "Eiszeit & ihre Auswirkung auf die Küste" - so eine Fackelwanderung ist nicht nur romantisch, sondern auch wissenswert. 

Alle Termine findet ihr in unseren Veranstaltungskalender

Top 4: Instagram-Foto

 

Der rosige Sonnenaufgang über der eisigen Ostsee - das wohl schönste Winter-Fotomotiv, was euch vor die Linse geraten wird. Stellt euch den Wecker, kuschelt euch in eure wärmste Jacke und genießt diese ganz besondere Stimmung morgens am Strand. Das perfekte Instagram-Foto - #meingrömitz - darf natürlich nicht fehlen. 

Wunderschöne Grömitzer Winterwelt
Grömitz im Winter

Top 5: Winter-Retreat

Hereinspaziert in das vollkommene Urlaubsglück im aja Resort Grömitz. Hier warten verschiedene Retreats von Yoga über Achtsamkeit, BuggyFit bis hin zum Fitness à la Original Bootcamp auf euch. Ihr wollt euch selbst verwöhnen, die Akkus aufladen oder den lästigen Winterspeck loswerden? Die Retreats machen es möglich.

Alle Programme, Daten & Informationen für den Winter 2020/2021 findet ihr bereits hier

Top 6: Winter-Promenade

 

Leider darf unser Wintermarkt in diesem Jahr nicht stattfinden, aber natürlich haben wir uns ein Alternativprogramm für euch ausgedacht. Vom 19. Dezember bis zum 2. Januar findet unsere Winter-Promenade statt. Entlang der Promenade erwarten euch verschiedene Kunsthandwerker, kulinarische Leckereien unserer Gastronomen und noch vieles mehr. Von der Wiese Uferstraße bis zur Wiese vor dem Strandhaus könnt ihr schlemmen und stöbern. Lokale Gastronomen freuen sich, euch im ganzen Ort mit heißem Punsch zu versorgen.

Das komplette Winter-Promenade Programm mit Live-Musik-Terminen, Fackelwanderung & mehr findet ihr, sobald es feststeht, im Veranstaltungskalender.

Wintermarkt am Seebrückenvorplatz
Gaumenfreude in Grömitz

Top 7: Grömettage

Schlemmen, genießen und erleben - das ist das Motto der winterlichen Grömettage von Grömitz. Unsere Küchenchefs und Meisterköche laden von November bis März zum Entdecken, Verlieben und Erleben für alle Sinne ein. Ihr habt Lust auf ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse? Musical-Dinner, Krimi-Lesung gepaart mit Weinverkostung oder orientalischer Bauchtanz zum Dessert? 

Ihr habt die Qual der Wahl, zu welchem Event es euch zieht. Aber Achtung: bitte reserviert vorab einen Platz im Restaurant, denn die Termine sind heiß begehrt. Die aktuellen Termine findet ihr stets im Veranstaltungskalender.

Top 8: Strandspaziergang

 

Einfach mal die Ruhe genießen, dick eingemummelt in der Winterjacke den Strand entlang spazieren und den Gedanken freien Lauf lassen? Wir lieben es mindestens genau so wie ihr! Arm in Arm, Hand in Hand, mit dem liebsten Vierbeiner oder ganz allein - der Strand bietet dir eine Weite, wie du ihn nur in den Wintermonaten vorfinden kannst. Dazu das beruhigende Knirschen des gefrorenen Sandes unter Schuhen .. einfach winterschön. 

Die Seebrücke im Winter
Hund im Sonnenuntergang am Strand

Top 9: Hunderallye

 

Gemeinsam mit dem liebsten Vierbeiner etwas neues entdecken? Nehmt doch an der Hunderallye durch Grömitz am 9. November 2019 teil. Hier macht ihr euch gemeinsam auf die Suche nach dem richtigen Weg und erfüllt zwischendurch an verschiedenen Stationen knifflige Aufgaben. Als Mensch-Hund-Team wachst ihr hier noch enger zusammen und lernt ganz neue Seiten an eurem Rallye-Partner kennen. Los geht es um 11.00 Uhr am Seebrückenvorplatz. 

Top 10: Grömitzer Welle

 

Hinein ins Wasser- und Wellenparadies, das seinem Namen Grömitzer Welle alle Ehre macht. Hier erwarten euch Meerwasser und echter Seegang, wenn es zwischen 10 und 20 Uhr alle 30 Minuten heißt: Wellen marsch. Seegang und Surferwellen braucht ihr nicht? Im Freizeit- und Erlebnisbecken könnt ihr ausgelassen schwimmen, plantschen und Spaß haben. Auf alle großen Kinder wartet ein Strömungskanal und eine Wasserrutsche mit ordentlich Speed und die Kleinsten machen es sich im Babybecken mit kleiner Rutsche und ordentlich Spielzeug bequem.  

Badespaß in der Grömitzer Welle